Gestaltgruppen Practitioner

Gestaltgruppen – Raum für persönliches Wachstum

Mit diesem viertägigen Ausbildungsworkshop wollen wir Therapeuten, Seminar- und Gruppenleitern theoretische Aspekte der Arbeit mit Gestaltgruppen praxisnah vermitteln. Unser Angebot richtet sich an diejenigen, die mit dem Gedanken spielen oder bereits den Entschluss gefasst haben, eine eigene Gestaltgruppe ins Leben zu rufen.

Ausgangspunkt:

Nach Jahren der Individuation und damit einhergehend der Vereinzelung unserer Gesellschaft, gibt es wieder einen Trend sich in Gruppen auszutauschen um von Ihrem Potenzial zu lernen und Erfahrungen zu sammeln.

Die Begleitung einer Gruppe von Menschen über einen längeren Zeitraum hinweg kann eine sehr wichtige und erfüllende Aufgabe für die Leitung sein. Sie bringt allerdings auch Herausforderungen mit sich, denen sich viele Therapeuten und Menschen anderer Berufsgruppen konfrontiert sehen. Häufig steht dem Wunsch eine Gruppe zu leiten dann die Sorge oder Angst vor den anstehenden Herausforderungen entgegen und blockiert dieses Vorhaben. Dabei ist die Arbeit mit Gruppen eine wertvolle Ergänzung zur Einzelarbeit mit Klienten und gleichzeitig ein Wachstumsraum, auch für die Leitung. In diesem theoretisch untermauerten Praxisworkshop wollen wir Impulse und Anregungen geben.

Im Focus des Workshops stehen die folgenden Punkte

Praktische Aspekte:

  • erkennen und überwinden von inneren Hindernissen und Ängsten
  • erleben der kultivierten Unsicherheit in der Leitung von Gruppenprozessen
  • erkunden passender Gruppeninterventionen
  • kreatives erarbeiten von Übungen für Gruppen und Kleingruppen

Theoretischen Inhalte

  • Gesaltgruppen intiieren und gestalten
  • Feedback geben
  • Gruppenleitung, Haltung und Selbstbild
  • der Gestaltbildungsprozess in der Gruppe
  • die gezielte Begleitung und Unterstützung der Gruppenphasen im Verlauf

Seminarort: Der Workshop findet im Felshaus in Wang, Nähe Freising statt.

Leitung: Oliver Fratzke
Gestalttherapeut (Z-f-G), Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG), Ausbilder und Supervisor in Gestalttherapie und HRT, Gründer und Leiter des Heldenweg-Instituts
Oliver Fratzke

Kursgebühr: 290 €

Nebenkosten: 39 € für Übernachtung mit Vollverpflegung im Doppelzimmer je Nacht,  auf Wunsch Einzelzimmer für 20 € pauschal

Zu den Terminen