Liane Adam

Verfasst von am 30. Juli 2015 in

Heldenreiseleiterin nach Paul Rebillot , Gestalttherapeutin i.A., Dozentin an der Deutschen Heilpraktikerschule Leipzig

Die Heldenreise sagt ja zum Leben als einzigartiger Mensch!

Für mich ist sie ein Abenteuer, in dem man sich zeigen kann, so wie man ist und spielerisch Neues entdecken kann. Sich selbst zu erfahren und sich selbst wichtig zu nehmen, Konflikte zwischen Sehnsucht & Sicherheit zu lösen sowie Ängste zu durchleben, sind für mich die bedeutendsten Bestandteile der Heldenreise. Die Belohnung kann ein Gefühl neuer Lebendigkeit sein und bietet die Chance, sein eigenes Leben frei und selbstverantwortlich zu gestalten. 

Für mich war es der Beginn, bewusster meinen Zielen und Träumen zu folgen. Es ist ein Prozess, der ehrlich, heilend und versöhnend mit sich selbst ist.

Seit 2011 begleite ich diese Seminare und möchte von Herzen den Menschen dieses Potential der Heldenreise mit auf Ihren Weg geben. Neben den Seminaren bin ich als Dozentin an der Deutschen Heilpraktikerschule tätig und lebe mit meiner Tochter in Leipzig.

+ Mehr Infos anzeigen