Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Seminarhaus-Animista


Hinterschweinhöf 39

Oberreute,

Bayern

88179

Deutschland




‭+49-8387-9239416


https://animista.de/

Das Seminarhaus Animista im Allgäu,

steht auf einem Berg in fast 1000 Metern Höhe inmitten von sanften Wiesenlandschaften und umgeben von angrenzenden Tannenwäldern. Die Grenze nach Österreich ist nur 500 Meter entfernt. Der Blick der sich hier bietet, ist einzigartig. Man kann von hier oben weit in das Voralpenland hineinschauen und die täglichen Wetterphänomene in Ruhe beobachten. Dort wo ursprünglich ein alter Hof stand wurde vor ca. 50 Jahren ein stattliches Gästehaus erbaut, das in der Folge vor ca. 25 Jahren zu einem wunderschönen Seminarhaus umgebaut worden ist.

Nach dem letzten Besitzerwechsel wurden das Haus in den letzten 6 Jahren nochmals aufwändig, mit den besten Naturmaterialien saniert. Dabei wurde Holz vom eigenen Grund und Wald geschlagen, um Fußböden und Innenraumverkleidungen zu gestalten.

Für unsere Seminare am Heldenweg-Institut ist vor allem der Seminarraum von großer Wichtigkeit. Dieser 100 qm große Raum strahlt mit seiner Struktur und einmaligen Holzauskleidung Sicherheit und Wärme aus und lädt zur Bewegung ein. Der Blick durch die Fenster geht in die Weite. Veränderungsprozesse werden dadurch eingeladen, Prozessarbeit unterstützt. Der Duft von frischem Holz breitet sich im ganzen Haus aus und sorgt für eine wohlige Atmosphäre.

Für die Hauswärme sorgt ein Holzgrundofen, der über Wandheizungen die Räume angenehm beheizt. Die hügelige Umgebung lädt dazu ein, sich in der Natur zu bewegen, sich zu erholen und Kraft zu tanken. Es ist nach Absprache mit dem Haus auch möglich, nach einem Seminar noch ein paar Tage dranzuhängen. Die Abrechnung erfolgt dann direkt mit dem Haus.

Neben einem großen Aufenthalts-/ Essraum stehen für die Übernachtungen insgesamt 10 Doppelzimmer (jeweils mit eigenem Badezimmer mit Dusche und Toilette) , ein Einzelzimmer, sowie 2 4er Mehrbettzimmer zur Verfügung. Wir buchen das Haus als Selbstversorgerhaus und bringen unsere eigenen Köche mit, daher erfolgt die Abrechnung der Übernachtung und Verpflegung über eine Pauschale direkt mit dem Heldenweg-Institut.

Bewohnt wird das Haus jeweils nur von einer Seminargruppe, so dass wir hier ungestört unter uns sind sind und gut arbeiten können. Unsere Gastgeber wohnen in einem angrenzenden Teil des Seminarhauses.

Einige Bildimpressionen vom Seminarhaus Animista:

 

Heldenreise.Seminar

Anstehende Veranstaltungen

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.